Mittwoch, 15. Juli 2015

{Machen, nicht pinnen} Ausgabe 10: Nachtlicht-DIY



Ich liebe es, durch mein Projekt-Pinterestboard zu stöbern und mir zu überlegen, was ich diesen Monat umsetze. Manchmal habe ich schon vorher genau im Kopf, was ich machen will und manchmal, so wie dieses Mal, kommt das Wunschprojekt ganz spontan zu Stande. Schon vor sehr langer Zeit habe ich dieses Nachtlicht aus dem Etsy-Shop MoutonCerise gepinnt. Beim Planen der Umsetzung kam mir die Idee, keine Vögelchen in dem Glas fliegen zu lassen, sondern eine kleine Landschaft im Glas zu gestalten. Also auf zum Spielwarengeschäft und in der Modellbahn-Abteilung nach passenden Männchen oder Tieren gesucht. In die kleine Blaskapelle habe ich mich sofort verliebt. An zweiter Stelle kam eine Packung mit FKK-Strandbesuchern. :)

Da ich das Nachtlicht innen möglichst schlicht halten wollte, habe ich aus weißer Modelliermasse eine Bodenplatte und kleine Häuschen gebaut. Darauf wird die Blaskapelle aus dem Modellbau mit Sekundenkleber geklebt. Um die Lampe einzubauen, muss man allerdings technikaffin sein. Ein kleiner Widerstand, eine LED, ein Schalter (wer hat, nimmt einen schicken kleinen Hebel) und ein Batterieanschluss wird in Reihe aneinander gelötet. Anschließend schneidet man in den Deckel ein Loch für den Schalter und klebt das Glas mit Klebeband 1cm unter dem Gewinde ab. Mit mehreren dünnen Schichten wird Deckel und Glasrand weiß lackiert, so sieht man später die Batterie nicht. Der Schalter wird in das Loch im Deckel gesteckt und alle anderen Bauteile fixiert man mit Heißkleber von unten am Deckel. Glas zuschrauben - fertig ist dein kleines Nachtlicht.


So ein Nachtlicht werde ich bestimmt nochmal machen. Mit kleinen Pferden für ein kleines Mädchen. Oder Rennautos auf einer Rennstrecke für Jungs. Oder genau andersherum. ;)
Hast du diesen Monat auch wieder eine Idee aus einer Zeitschrift oder von Pinterest umgesetzt? Unten gibt es wie jeden Monat eine Woche lang die Möglichkeit sich zu verlinken. Wir freuen uns immer sehr über deine Teilnahme!
Liebste Grüße und bleib kreativ
Eva mit Anne

Kleingedrucktes: Bitte vergiss nicht, die Quelle deiner Idee mit anzugeben. Wir wollen schließlich Ideen umsetzen und nicht klauen. Du hast eine Woche Zeit um dein Projekt hier zu verlinken. Bitte nimm dafür nur aktuelle Projekte und verlinke in deinem Beitrag zu unserem Post. Du kannst dein Projekt auch bei Instagram veröffentlichen. Verwende doch #machennichtpinnen und verweise auf unseren Instagram-Account @evasgezwitscher. Am 15. August geht es weiter mit {Machen, nicht pinnen}.

Kommentare:

  1. Heute habe ich aus aktuellem Anlass nach einem Pin gesucht. :-) Dein Licht ist super! lg Regula

    AntwortenLöschen
  2. Toll toll toll! Wenn das mit dem Löten und Verkabeln nicht wär ... so eine tolle Idee! Bin schwer begeistert!

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Idee und super hübsch umgesetzt!
    Ich liebe diese Fitzel-Projekte und das ist mal ein geniales Geschenk! Irgendwann in 100 Jahren, wenn ich aus meiner Kreativ-Pause erwache, könnte ich das ja mal nachmachen. Oder ich beginne mal mit dem Vorhaben wieder bei eurem Projekt teilzunehmen.... Aber ob die Zeit bis zur nächsten Runde reicht? ;)

    Eine gute heiße Woche wünsche ich euch!
    LG Vera

    AntwortenLöschen
  4. Ein entzückendes Licht! ( Leider brauche ich ein solches nicht, sonst...) Ich lasse dafür ein (Einschulungs-)Kleid da, das schon länger gepinnt, aber jetzt endlich umgesetzt worden ist.
    Einen guten Tag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Ach Eva, das ist ja traumhaft! Das ist ja eine super Idee für ein besonderes Geschenk oder natürlich für den eigenen Nachttisch. Nur das mit dem Löten etc. müsste ich mir noch beibringen oder auf Unterstützung von Herrn Freund hoffen ;)
    Entschuldige meine Verspätung, aber du kennst das ja mit der fehlenden Zeit und dass manches ganz plötzlich passiert :)

    Liebste Grüße zu dir!

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee ist ja super. Jetzt möchte ich auch ein Nachtlicht mit Landschaft haben ;)
    xo.mareen

    AntwortenLöschen
  7. was für eine süße idee, sieht wirklich toll aus <3

    AntwortenLöschen

Juhuuu, ein Kommentar. Schreib uns, was du denkst. Wir freuen uns über Anregungen, Meinungen oder Kritik.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...