Samstag, 6. Juni 2015

Piñata für große und kleine Bergfreunde


Mein Liebster ist ein großer Bergfreund. Und ein kleiner Amerikaner. Er ist dort geboren und obwohl er noch als Baby nach Deutschland kam und keinerlei amerikanische Gene hat, kommt da manchmal sowas durch. Er liebt knallbunte Torten, ich habe ihm schonmal eine Regenbogentorte gebacken. Und als er diese megacoolen Piñatas im Internet entdeckt hat, die zwar eigentlich aus Mexiko kommen, aber über Amerika auch hier bekannt wurden, hat er ganz traurig gesagt:
„Sowas hab ich noch nie bekommen.“
Sowas ist heutzutage meistens nicht mehr aus Ton sondern eine beliebige Form aus Pappmaché oder Pappe und mit Süßigkeiten gefüllt. Das Geburtstagskind darf so lange draufschlagen, bis die Füllung rauspurzelt. Aber erst die Arbeit und dann das Vergnügen:

1. Man nehme eine Schachtel, ungefähr in der Größe und vor allem der Breite, wie man es später will. Das Motiv wird aufgezeichnet.
2. Schneide die Form auf der Vorder- und Rückseite aus und schneide die Seiten auf, wie auf der Skizze zu sehen an den blauen Linien.
3. Nun kannst du die Seiten einklappen und festkleben. Aber halte eine Öffnung zum Befüllen frei.
4. Der beste Teil: das Befüllen. Mit Süßigkeiten, Konfetti und für die Großen zum Beispiel auch mit Klopfern. Die sollten allerdings nicht zerbrechlich sein oder man muss das Ganze etwas vorsichtiger über einem Teppich zerschlagen.


Als letzter und längster Schritt kommt das Bekleben. Ich habe aus grünem Krepp-Papier Streifen geschnitten und diese längs eingeschnitten. Reihe für Reihe wird von unten mit Tapetenkleister angeklebt und an der höchsten Spitze kam bei mir mit Heißkleber eine Watte-Schneedecke drauf.
Viel Spaß beim Zerstören! <3
Liebste Grüße
Anne

Kommentare:

  1. Super! Ich hatte vor kurzem auch eine Pinata gebastelt:
    http://minimatriarchin.blogspot.de/2015/05/viva-pinata.html
    die Dinger sind auch für Hochzeiten etc. genial.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Hochzeits-Idee finde ich echt klasse! Dein Eselchen ist auch wirklich genial geworden!! <3

      Löschen
  2. Wow! Hört sich nach viel Arbeit, aber auch viel Vergnügen an :)! Liebe Grüße, Nora

    AntwortenLöschen
  3. Spitze!!! Die Pinata ist ja absolut cool! So eine grandiose Idee! Ich bin total begeistert!
    Ganz liebe Grüße zu dir und einen schönen Tag... Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen Dank liebe Michaela! Dir auch noch eine tolle Woche <3

      Löschen

Juhuuu, ein Kommentar. Schreib uns, was du denkst. Wir freuen uns über Anregungen, Meinungen oder Kritik.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...