Dienstag, 12. August 2014

Die Geschwister zu Gast bei Nike


Gestern Abend waren wir eingeladen. Auf dem Blog von Nike durften wir wahllose Fakten von uns preisgeben. Das war spannend, weil wir das getrennt voneinander aufgeschrieben haben und dann beim Zusammenfügen einige Gemeinsamkeiten und Unterschiede festgestellt haben.
Hier gehts lang, zu den peinlichen, charmanten, unangenehmen und fröhlichen Wahrheiten über uns Schwestern. Und wer noch mehr wissen will, der liest bei unserem 100. Post längere persönliche Zeilen.
Danke Nike, dass wir bei dir zu Gast sein durften! Das hat wirklich Spaß gemacht. Und wer Nikes Blog goingweird noch nicht kennt, sollte übrigens sowieso vorbeischauen, es gibt zahlreiche tolle Selbermach-Ideen. Zum Beispiel stammt die Anleitung für dieses Portmonnaie aus alten Karten aus ihrer Hand.
Hab noch eine tolle Woche,
Eva und Anne

Kommentare:

  1. Es war mir eine Fest Euch dabei zu haben! Und den 100sten hab ich jetzt grade erst entdeckt, der ist ja auch toll! Und diese ominösen Kisten... beim letzten Umzug hab ich schon gar nicht mehr "basteln" sondern ein geheimes Kürzel drauf geschrieben, es waren so viele Kisten, dass es mir schon peinlich war. Oups.
    Grüße
    Nike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, da Reisen die Bastelsachen inkognito. ;)

      Löschen
  2. liest sich sehr sympathisch & süßes bild von euch zwein <3
    x
    laura&nora

    AntwortenLöschen

Juhuuu, ein Kommentar. Schreib uns, was du denkst. Wir freuen uns über Anregungen, Meinungen oder Kritik.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...