Mittwoch, 16. Juli 2014

{Freude verschenken} Pomponöses Geburtstagspäckchen


Hach, ich liebe kleine Geburtstagsüberraschungen. Einer liebsten Freundin habe ich deshalb zum Geburtstag dieses kleines Päckchen geschickt. Auch wenn nur eine Kleinigkeit als Geschenk darin war, verbreiten Pompons in Knallfarben und schönes Seidenpapier sofort Festlaune.

In diese kleinen Wabenbälle zum Aufkleben vom großen Schwedenmöbelhaus bin ich total verliebt und sie kommen immer wieder verstreut zum Einsatz. So ein Päckchen zu packen geht eigentlich sehr schnell. Am besten legt man sich einen kleinen Pompom-Vorrat an. Kann man immer gebrauchen, auch für Girlanden oder andere Partydeko. Ein kleines Geschenk kaufen, einen Karton mit Seidenpapier auslegen und alles mit Pompoms polstern. Normalerweise ist dieses pomponöse Päckchen ja mit der Post am nächsten Tag da und eignet sich also auch noch als Letzte-Minute-Idee. Sicher auch lustig mit einem Gutschein darin.

Gibt garantiert auch pinke Karma-Punkte. ;)
Hab noch eine großartige Woche, liebste Grüße
Eva

Kommentare:

  1. Ja, über so ein Päckchen (+pinke Karmapunkte bitte!) würde ich mich auch mehr als nur ein bisschen freuen :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist doch schön, wenn man jemandem so einfach und ohne sich in große Unkosten zu stürzen eine Freude machen kann, oder?
      Liebste Grüße an dich Julika!

      Löschen
  2. Wow! Was für eine großartige Überraschung!!! Da hast du so viel Liebe und Ideen reingesteckt! So ein Päckchen würde ich auch super gerne bekommen. ;-) Liebe Grüße und jetzt schnell das Päckchen zur Post... Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Michaela. Ich würde gerne noch viel häufiger solche Päckchen verschicken!
      Liebste Grüße
      Eva

      Löschen
  3. Haha, pomponös! Wie großartig! Liebste Eva, Du zauberst immer fantastische Geschenkideen. Die Verpackungsindustrie kann zusperren. :-))) Ich wette, die Beschenkte ist im Kreis gehüpft!?
    Ganz herzliche Grüße von einer begeisterten
    Sonja

    AntwortenLöschen

Juhuuu, ein Kommentar. Schreib uns, was du denkst. Wir freuen uns über Anregungen, Meinungen oder Kritik.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...