Montag, 7. Juli 2014

Mein liebstes Zuhause - Bunte Lieblingsküche


Hereinspaziert! Schaust du dir auch gerne fremde Wohnungen an? Ich finde es so spannend, die unterschiedlichen Einrichtungsstile zu entdecken und mich von Dekoideen und Selbstgemachtem inspirieren zu lassen. Im Internet gibt es drölfhundert Quellen für schöne Bilder und mein Pinterestboard über schöne Zuhause wird immer länger. Manchmal nervt mich aber das Durchgestylte ein bisschen und es wird langweilig, das siebenundsiebzigste Zuhause in wunderbar monochromen Schwarz-weiß oder Retrostil anzuschauen. Deshalb hier jetzt unser Zuhause, erstmal nur die Küche. Bunt, überhaupt nicht stylish aber sehr wir. Voll. Fröhlich. Und mit dem geliebten, hellblauen Küchenschrank, den mein wunderbarer Papa vom Sperrmüll gerettet hat. Hässlich beige war er und ein Fenster hat gefehlt, aber jetzt erfreut er uns jeden Tag. Und ich hoffe dir machen die Bilder Spaß.

In unserer Standard-Ikeaküche mit leider sehr unschöner Arbeitsplatte mischen sich weitere Ikea-Möbel aus Holz mit dem blauen Sperrmüllschrank und unserer liebsten Ben&Jerrys Kühltruhe. Letztere wird statt eines Unterschranks als Stauraum verwendet und nur an Partys ausgeräumt und als Kühlschrank verwendet. Ich träume immer noch von einer Sommerparty mit der Truhe voller Ben&Jerrys-Eis. :) Meine Freunde sagen, bei uns gibt es immer unglaublich viele Details zu entdecken. Und ich muss zustimmen, wenn ich mir die Bilder mal so mit etwas Abstand auf dem PC anschaue hihi. Aber ich liebe es bunt und die Veränderung. Immer wieder neue Rezepte oder Postkarten klemmen in den mit Maskingtape beklebten Wäscheklammern. Eine schöne Limodose bleibt auch mal ein paar Wochen als Dekoration stehen. Und schöne Gebrauchsgegenstände wie die retro Cornflakesdose dürfen auch offen auf dem Tisch stehen.

Die Monster-Wandaufkleber hatten wir schon in unserer alten megatollen WG kleben und nach dem Umzug in diese Wohnung zusammen mit dem Mister habe ich sie mir einfach nochmal gekauft. Das Aufkleben macht richtig Spaß, weil man den Monstern das ganze Geschirr und Besteck selber in die Hand geben muss. Und dann kam zum letzten Geburtstag noch das Kühlschrankmonster dazu. Passt perfekt. Das Wohnen nur nicht zu ernst nehmen.

Das Schlüsselbrett kennst du ja noch von hier. Huch, da fällt mir auf, dass ich das Tafelbild seit damals nicht mehr geändert habe. Ist ja aber zum Glück eine immerwährende Aussage. :)
Das ich dir hier meine Wohnung zeige hat übrigens auch einen kleinen Eigennutz. Wir werden in den nächsten Monaten wahrscheinlich umziehen und so habe ich auch eine fotografische Erinnerung an die erste gemeinsame Wohnung mit dem Mister.
Na, was meinst du? Kommst du auf einen Kaffee vorbei?
Hab eine wunderbare Woche, liebste Grüße
Eva

Kommentare:

  1. Eine lebendige Küche mit viel Detailverliebtheit. Wo wird es für euch hingehen? Hoffentlich nehmt ihr so viel Lebendigkeit wie möglich mit ins neue Heim :)
    Habt es schön,
    Franse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lebendigkeit ist ein schönes Wort für Chaos. :)
      Wir werden im schönen Ulm bleiben, sehen uns aber langsam nach einer größeren Bleibe um. Mehr Platz zum Leben und ein richtiger Arbeitsplatz für mich wären ziemlich toll.
      Liebste Grüße an dich, Eva

      Löschen
  2. Das blaue Regal ist ein absoluter Hingucker! Und dann diese Stühle dazu... richtig schön! Und wer könte schon zu einer Ben & Jerrys Eistruhe nein sagen?! ; )
    Wo wird es denn für Euch hingehen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, die Truhe hätte jeder genommen. Das kann ich mir auch gar nicht anders vorstellen. ;) Wir bleiben erstmal hier in Ulm, hätten aber gerne ein bisschen mehr Raum. Und Platz für einen richtigen Schreibtisch für mich. :)
      Liebste Grüße, Eva

      Löschen
  3. Wie schön! Ich liebe den Sperrmüllschrank und natürlich die Kühltruhe. Überhaupt: Das Bunte und Lebendige in Deiner Küche ist toll und so einiges – wie die Cornflakes-Dose – erkenne ich wieder. Danke für diesen schönen Einblick. Ich hoffe, Eure neue Küche wird genauso individuell und lebendig!
    Ganz liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich auch. Mal sehen, wann wir den Umzug wagen. :)

      Löschen
  4. So viele tolle Details und persönliche Elemente! Oh ja, ich würde sehr gerne mal wieder in euer schönes Heim :)

    AntwortenLöschen
  5. Wie toll, so eine hübsche Küche! Die Eistruhe ist ja ein Knaller, da bin ich fast ein bisschen neidisch, ganz toll. Und der Küchenschrank auch, die Farbe ist richtig gut. Sehr schön, ich bin schon gespannt auf weitere Räume... Liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja gell, die Eistruhe ist toll? Mal schauen, wann ich es schaffe, die anderen Räume zu Fotografieren. Viele sind es ja nicht. ;)
      Liebste Grüße an dich!

      Löschen
  6. Was für eine gemütliche Küche! Kreativ, mit Herz, lebendig, bunt und voller Lebensfreude! Und das Ganze mit Stil, wie schön! Ich glaube jeder deiner In-die-Küche-Gucker bleibt dort gerne länger ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ach! Ist das ja eine wunderschöne und kreative Küche!!! Ich liebe sie!!!!! Traumhaft! Die hast du echt irre cool und originell eingerichtet! Tja, hinter jeden geilen Küche steht eben ein kreativer Kopf - oder?! Stark!!!! Ganz liebe Grüße und viel Spaß in deiner Küche... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ich schmelze dahin. Danke Michaela für diese tollen Worte!!!

      Löschen
  8. Ach, die Küche sieht total gemütlich aus! Das Kühlschrankmonster würde auch gut bei uns in die Küche passen;)
    Ganz besonders toll finde ich den Schrank - ich habe bei meinen Eltern auch noch einen alten Buffetschrank aus den 50ern, der hoffentlich dann auch demnächst bald in die Küche einzieht:)
    Lieben Gruß,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, rein in die Küche mit dem Schrank. Durch einen neuen Anstrich kriegen solche Möbel meist noch einen modernen Twist. Und das Kühlschrank,Poster ist auch mein liebstes. :)
      Grüße an dich, Vanessa!

      Löschen
  9. Oh, so eine sympathische Wohnung!
    Ich bin zwar immer beeindruckt von den "durchgestylten Wohnungen" und orientiere mich auch viel daran, aber eine Wohnung wie eure hat einfach Character. Und zu Besuch bin ich dann doch lieber bei den Bekannten mit Character-Wohnung als bei denen mit schwarz-weißer Achtung-ein-Staubkorn-Wohnung ;)

    Mir geht es übrigens ähnlich: Wir sind auch (etwas halbherzig, weil an der schönen Wohnung hängend) auf der Suche nach mehr Raum…

    LG Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, danke für die lieben Worte Vera und ganz viel Erfolg beim Wohnraumsuchen!

      Löschen

Juhuuu, ein Kommentar. Schreib uns, was du denkst. Wir freuen uns über Anregungen, Meinungen oder Kritik.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...