Dienstag, 6. Mai 2014

{1 schwarzweiß-Postkarten - 2 Ideen} Foto-Karten-Collage



Ich mag Papiercollagen. Schon in der Schule habe ich gerne Hefte und Ordner beklebt. Als die Eva mir diese alten Postkarten vom Flohmarkt mitbrachte, kam mir irgendwann die Idee, kleine Collagen mit Urlaubsfotos zu machen. Das finde ich irgendwie lustig, weil sie ja auch aus dem Urlaub verschickt wurden, nur von jemand anderem von einem anderen Ende der Welt.
Es war nicht ganz einfach, Fotos zu finden die zu den Postkarten-Motiven passen.

Wenn man Fotos gefunden hat, muss man sie auf die richtige Größe bringen, damit die Proportionen einigermaßen passen. Fotos ausdrucken oder ausdrucken lassen, zuschneiden und zurechtkleben.
Jetzt blickt man von der Auberge Inn auf hügelige Teeplantagen in Malaysia. In Florenz steht auf dem Platz vor der Taufkirche San Giovanni die Eselstatue aus Torún (Polen). Im Ostseebad Binz hängt eine Schaukel aus Arequipa (Peru) und eine Surferin steht da, frisch aus Indonesien eingeflogen. Die Basilica di San Lorenzo in Florenz sieht nun auf einmal aus wie die Alte Börse in Lille (Frankreich).





Verschicken wäre vielleicht lustig, ich habe sie aufgehängt, an die Wand, an der auch ganz viel anderes hängt. Die Schwesteridee mit den alten Postkarten findest du hier.
Jetzt ab zum creadienstag und zum Upcycling-Dienstag und eine schöne Woche wünsch ich dir!
Liebste Grüße,
Anne

Kommentare:

  1. Liebe Anne,
    die Idee finde ich super und auch sehr lustig, da gehen mir gleich die Gedanken durch. Deine Bilder sind auf jeden Fall toll!
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  2. Hach Schwesterlein, ich find die Idee total klasse. Vor allem die Surferin aus Indonesien in Bad Binz. ;)
    Liebste Grüße an dich, hab dich lieb, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich :) Haha, ja die mit ihrem pinken Board ;D
      drück dich!

      Löschen
    2. Ja diese unbekannte tolle und wunderschöne Surferin. ;D

      Löschen
  3. Antworten
    1. Ach, dankeschön! Ich war heute total begeistert von deinem Schlabbermonster mit Glitzerzunge und Langarm! Toller creadienstag, da stößt man jedesmal auf so viele schöne Dinge.

      Löschen
  4. Liebe Anne,
    Kunsthistoriker würden bei dem Anblick die Hände über den Kopf zusammenschlagen. Ich klatsche Beifall. Eine tolle Idee!
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  5. so nett. ich hab vor einiger zeit ein künstlerisches projekt gemacht, bei dem auch postkarten als basismaterial dienten (collagiert wurde mit fotos und dann kam noch stickerei hinzu) :: http://madamulma.blogspot.co.at/2013/01/erbfluchtlinien-ceased-ys.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach wie toll, danke für den Link! Das mit dem Besticken hatte ich auch mal überlegt. Die Vöglein sind ja süß geworden, bei dir!! Sei ganz lieb gegrüßt, Anne

      Löschen
    2. Die finde ich auch ganz arg schön liebste Ulma.

      Löschen
  6. Gefällt mir außerordentlich gut :)!

    AntwortenLöschen
  7. Wie großartig ist das denn?! :-) Ich bin ganz verliebt in die Idee! Und Fotos habe ich sowieso gerade sortiert... Hmm, mal überlegen, wie sich das bei mir umsetzen ließe! :-)

    Viele liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den lieben Kommentar, Nele! Oh ich bin gespannt. Schicke unbedingt einen Link, wenn du auch kleine Collagen machst ;)

      Löschen

Juhuuu, ein Kommentar. Schreib uns, was du denkst. Wir freuen uns über Anregungen, Meinungen oder Kritik.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...