Dienstag, 27. Mai 2014

Ein Geldbeutel aus alten Karten


Das hier ist ein kleiner Geldbeutel aus alten Landkarten. Eigentlich wollte ich das mit Plastiktüten bügeln ausprobieren, aber das hat nicht geklappt. Stattdessen hab ich alte Landkarten zurechgeschnitten und mit selbstklebender Klarsichtfolie beklebt. Das ging auch super zu Nähen und die Haptik ist bestimmt ebenso gut. Den Schnitt hab ich von Nike.
Ein klein bisschen was hab ich verändert, zum Beispiel eine Trennschicht im Scheinfach oder nur zwei statt 3 Kartentaschen. Das Ganze ist ein schönes Geschenk für die großen Reisen meines Liebsten geworden. Ich hoffe, dass die Geldbörse jetzt auch etwas von der Welt entdecken kann. :)



Gerade habe ich mehrere Nähprojekte auf meiner Liste. Es macht mir so Spaß, etwas Brauchbares selber herzustellen. Vielleicht kommt bald noch mehr. :)
Auch beim creadienstag und beim Upcycling-Dienstag sind einige Nähereien zu finden. Nähst du auch ein bisschen?
Liebste Grüße,
Anne

Kommentare:

  1. *habenwollenhabenwollenhabenwollen...*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, dann musst du ihn dir selber nähen, liebe Ninja. Das geht wirklich einfach :)

      Löschen
  2. Auch haben wollen ;)!!! Der Geldbeutel ist total toll geworden!!! Hut ab - würde ich auch gern können.

    LG, Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den lieben Kommentar, Claudi. :)

      Löschen
  3. Ganz wunderbar ist die Landkartenbörse geworden! Und vielen Dank für den Link zum Schnitt!
    Liebste Grüße
    Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich :)
      Eine schöne Woche noch,
      Anne

      Löschen
  4. Ich find den auch ganz fantastisch. Und die perfekte Größe für das kleine Ausgeh-Handtäschchen.
    Voll schön, liebste Schwester.

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine wunderbare Idee! Hab schon selbstklebende Folie auf Stoff gebügelt, damit er wasserabweisend wurde. Deine Idee muss ich unbedingt auch mal ausprobieren. Danke für die Inspiration.
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankesehr! Wenn du was fertiggestellt hast, dann zeigs mir bitte, ich bin ganz gespannt :)
      Liebste Grüße,
      Anne

      Löschen
  6. Wunderschöne Idee!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hach wie hübsch. Nur leider habe ich 2 linke Hände .

    Liebe Grüße.
    Juliane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich! Na, wer so toll backen und kochen kann wie du, der muss auch nicht noch nähen können ;)
      Außerdem ist alles eine Sache der Übung und des Spaßes, den man daran hat.
      Hab ein schönes, langes Wochenende,
      Anne

      Löschen
  8. Wirklich ganz großes Kino....
    danke fürs Zeigen....
    fröhliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin auch ganz begeistert. Wunderschönes Geschenk für Erdkundelehrer :-) oder einfach Reisefans. Werde ich mir merken. LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, ein Erdkundelehrer freut sich bestimmt auch über Karten in jeglicher Form :)
      Liebste Grüße,
      Anne

      Löschen
  10. Eine sehr schöne Idee. Ich habe noch alte Atlanten zum Verwerkeln, vielleicht werden die auch Geldbeutel oder... oder...
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja oder ein Leporello oder ein Reisenotizbuch oder oder :)
      Viel Spaß beim Werkeln!

      Löschen
  11. So ne tolle Idee, das will ich auch machen!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, und wenn, dann poste hier unbedingt den Link dazu :)
      Frohes Schaffen!

      Löschen
  12. Anne!
    Da hat sich das dezent mühselige erstellen der Anleitung ja voll gellohnt, wie hübsch ist denn bitte Deine Version geworden !?! Lass ich mich direkt von gegeninspirieren!
    Liebe Grüße,
    Nike
    Ps: Ich teil es auf fb, ist das ok? Und seid Ihr auch dort?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja total, vielen Dank für das Schnittmuster, Nike!
      Oh das ist ja lieb von dir, wir sind nicht auf facebook, aber freuen uns natürlich sehr!
      Liebste Grüße und wenn du das auch mal ausprobierst, dann lass es uns unbedingt wissen :)
      Anne

      Löschen
  13. Das ist ja ne super tolle Idee und sehr schön umgesetzt! Gefällt mir prima.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anne,
    die Anleitung hatte ich seinerzeit bei Nike schon bewundert, wenngleich auch nicht wirklich verstanden (was eher an mir liegt als an ihr). Aber Deine Umsetzung - die ist der große Wurf. Wie wunderschön die Börse aussieht und die Farben ... toll!
    Sei herzlich gegrüßt, ich bin ganz begeistert. Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für das Kompliment, Nina!
      Ich fand es auch nicht ganz einfach welche Naht nach der anderen kommt, weil mir einfach die Näherfahrung fehlt. Letztendlich habe ich es stümperhaft irgendwie hingekriegt und am Ende schaut man ja eh nie mehr ganz genau hin ;)
      Mir hat es sehr geholfen das Schnittmuster aus Papier auszuschneiden und dann mit Klebestreifen Nähte zu imitieren. Du kriegst das auch hin, wenn du willst :)
      Hab noch ein tolles Wochenende,
      Anne

      Löschen
  15. Super schön! So ein Weltreisegeldbeutel hätte ich ja auch mega gern... den würd ich auf jede Reise mitnehmen und mir ausmalen, wo es noch so hingehen könnte : )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach ja, in Gedanken träume ich auch schon häufig von unserem Sommerurlaub...
      Hab noch einen schönen Sonntag,
      Anne

      Löschen
  16. Woahwoah, die ist toll! Jetzt brauch ich nur noch ne supernette Schwester, die mir auch sowas näht! :D
    LG /inka

    AntwortenLöschen

Juhuuu, ein Kommentar. Schreib uns, was du denkst. Wir freuen uns über Anregungen, Meinungen oder Kritik.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...