Samstag, 5. Oktober 2013

Samstagskaffee mit Geldsäcken


Auch wenn Ninja heute umzugsbedingt internetlos eine kleine Pause macht, habe ich unser Samstagsheißgetränk fotografiert. Denn wir haben den Morgentee mit lustiger Arbeit verbracht. Der Mister und ich sind auf einer Hochzeit eingeladen und wollten zusätzlich zu unserem Geschenk noch einen finanziellen Beitrag leisten. Einfach nur Geldscheine in einen Umschlag packen wollten wir nicht und auf Origami hatten wir gerade keine Lust. Deshalb haben wir bei der Bank sehr viele 1-Cent Münzrollen bestellt, diese heute morgen aufgemacht und in einen Geldsack gesteckt. Ein bisschen fies ist es schon. 23 Kilo in Cent-Münzen. Wie das Brautpaar die wohl verwertet?
Habt noch ein wunderbares Wochenende, liebste Grüße,
Eva

PS: Johanna von Pinkepank hat vor kurzem eine total witzige Idee gezeigt, wie man Geld im Lippenstift verschenken kann. Perfekt für einen Wohlfühl- oder Schmink-Gutschein wie ich finde.

Kommentare:

  1. Schöne Idee mit dem Glück in 1 Cent Stücken! Da bin ich aber auch mal gespannt, was sie damit machen! ;-)
    Viel Spaß bei der Hochzeit und vielen Dank für den Link!
    Viele liebe Grüße von Johanna

    AntwortenLöschen
  2. 23 kilo?!! Toll! Eine suuper geniale Idee und das Foto ist auch ganz toll geworden! Viel Spaß heut! :)

    liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Boah, 23 KILO? Das wird eine schöne Schlepperei. Aber sehr viel netter als ein fader Umschlag mit Scheinen. Viel Spaß dann noch!
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Es wird DAS Geschenk der Hochzeit werden. Wer will doch noch Frösche aus Scheinchen oder Klopapiertorten mit Schein-Schmetterlingen bekommen? Viel Spaß!

    AntwortenLöschen

Juhuuu, ein Kommentar. Schreib uns, was du denkst. Wir freuen uns über Anregungen, Meinungen oder Kritik.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...