Donnerstag, 11. April 2013

IKEA Kommoden Restyle


Manchmal hat man spontane Einfälle. Wenn man dann den ersten Schritt tut, können innerhalb kürzester Zeit tolle Projekte entstehen. So wie zum Beispiel das Restyle dieser Malm Kommode.
Bild von hier
Die Oberflächen abschmirgeln (wir hatten 120er Schleifpapier, mit einem gröberen gehts wahrscheinlich etwas leichter) und lackieren. Die Schubladen mit Stoff beziehen und nach einem halben Tag hat man ein völlig neues Möbelstück. Schaut selbst!

Durch den Stoff hat das Möbelstück viel mehr Charme und Wärme.
Liebste Grüße,
Anne

Kommentare:

  1. Wow, das gefällt mir. Den Stoff hätte ich mir nie ausgesucht, aber so fertig finde ich das super gut. Man muss sich eben mal was trauen... :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Geschwister,
    wir wollen das soeben auch machen, aber wissen nicht, wie man den Stoff am besten um die Ecken bekommt. Habt ihr einen Tipp? Danke !
    VG
    A+A

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo A+A :)
      wir haben das wie bei Geschenkpapier um die Ecken gefaltet und dann hinten straff (aber nicht zu straff, damit sich der Stoff nicht zu sehr verzieht) festgetackert. Das hält wirklich gut, die Kommode steht nach über einem Jahr immernoch top da :)
      Ich hoffe das hilft euch ein wenig!
      Liebste Grüße,
      Anne

      Löschen
  3. Wow. Genial. Bin zur Zeit auf der Suche nach einer schönen Kommode und werde nicht fündig. Das ist ja eine tolle Idee und werde ich für mein neues Schlafzimmer ins Auge fassen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke, das freut mich, Jasmin! Vielleicht findest du ja sogar irgendwo eine gebrauchte Kommode, die du so wieder zu neuem Leben erwecken kannst ;)
      Liebste Grüße!

      Löschen

Juhuuu, ein Kommentar. Schreib uns, was du denkst. Wir freuen uns über Anregungen, Meinungen oder Kritik.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...